Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

 Erlangen

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung
  • Online-Bewerbung

Fakten

Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Klinische Forschung, Consulting, Business Intelligence & Data Warehouse, Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Gebäude-, Versorgungs-, Sicherheitstechnik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Klinik & Praxis, Laborleitung, Lebensmitteltechnik, Management & Business Development, Marketing, Produktion, Produktspezialist, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Redaktion & Public Relations, Regulatory Affairs, Software Engineering & Programmierung, Sonstige Tätigkeitsfelder, Technische Assistenz, Technischer Service & Kundenservice, Training & Schulung, Umweltwissenschaften & Umwelttechnik, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Pharma, Biologie & Life Sciences, Chemie, Physik, Informatik, Agrarwissenschaften, Veterinärmedizin, Materialwissenschaft & Werkstofftechnik, Medizintechnik, Mathematik, Geowissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Automotive, Chemieingenieurwesen & Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Pharmatechnik, Datenbanken & Data Science, Softwareentwicklung

Standort

Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

Postfach 2509
91013 Erlangen
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

jobvector jobmail
Keine Jobs von Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie akzeptieren die AGB und Datenschutzbestimmungen mit Absenden des Formulars.