Universitätsklinikum Ulm -
Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik, Zentrum für Muskuloskelettale Forschung

 Ulm
 Mitarbeiter: 11-50

Das Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik (Direktorin: Prof. Dr. Anita Ignatius) betreibt Grundlagenforschung und angewandte Forschung im Bereich der Unfallchirurgie und Orthopädie. 40 Mitarbeiter arbeiten interdisziplinär an Fragestellungen zu Knochenregeneration, Biomaterialien, Tissue Engineering, sowie Wirbelsäulen- und Gelenkbiomechanik. Das Institut ist Teil des Zentrums für Muskuloskelettale Forschung Ulm (ZMFU) und eine der führenden Forschungseinrichtungen im Bereich Unfallchirurgischer Forschung. Wir bieten hervorragende Forschungsmöglichkeiten und eine sehr gute Betreuung für Doktoranden in einem motivierten und kollegialen Umfeld.

 
Nähere Informationen auf unserer Webseite: www.biomechanics.de

 

Bewerbung & Berufseinstieg

Bewerbungswege
  • E-Mail Bewerbung

Fakten

Mitarbeiter: 11-50
Expansion: national

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter in diesen Arbeitsgebieten:
Forschung & Entwicklung, Forschung & Lehre, Hardware & Robotik, Klinik & Praxis, Mess- und Regelungstechnik & Sensorik, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

In unserem Unternehmen arbeiten Mitarbeiter mit den folgenden fachlichen Qualifikationsprofilen:
Biologie & Life Sciences, Physik, Informatik, Medizintechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Humanmedizin, Healthcare & Gesundheitswesen, Technische Informatik & Embedded Systems

Standort

Universitätsklinikum Ulm
Institut für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik, Zentrum für Muskuloskelettale Forschung
Helmholtzstr. 14
89081 Ulm
Deutschland

Abgelaufene Stellenangebote von Universitätsklinikum Ulm

jobvector jobmail
Keine Jobs von Universitätsklinikum Ulm verpassen
Stichworte:
Filter:
*Ihre E-Mail Adresse wird nicht weitergegeben. Mit Absenden akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen.