MTLA/BTA/CTA/B.Sc. (m/w/d) Zytogenetik

Das Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) in Martinsried hat sich in den über 20 Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik umfasst. Das MVZ Martinsried ist Teil der schwedischen Medicover Gruppe, welche umfangreiche diagnostische Dienstleistungen erfolgreich im In- und Ausland anbietet.
 
Unser Team der Zytogenetik braucht Verstärkung! Deshalb suchen wir bevorzugt in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin einen engagierten
 
MTLA / BTA / CTA Zytogenetik (m/w/d)

mit freundlichem, aufgeschlossenem Naturell und Interesse an Mikroskopie und Zellkultur.
 
Die Abteilung Zytogenetik beschäftigt sich mit der prä- und postnatalen klinischen Diagnostik humaner Chromosomenstörungen, welche im Zusammenhang mit angeborenen Fehlbildungen, Entwicklungsverzögerungen, Fertilitätsstörungen, habituellen Aborten sowie bei sonografischen Auffälligkeiten in der Schwangerschaft vorkommen können. Hierfür wird ein breites Spektrum am Techniken eingesetzt: zytogenetische, molekularzytogenetischen (FISH), molekulargenetische (msPCR, qPCR) und Array-CGH-Analysen.
 

Aufgaben

  • Steriles Arbeiten mit primären Zellkulturen
  • Anfertigen von Chromosomenpräparaten aus unterschiedlichem Humanmaterial (Blut, Fruchtwasser oder Chorionzotten)
  • Anwenden verschiedener Färbemethoden (GTG, QFQ, NOR, CBG, FISH)
  • Computergestützte Auswertung der Präparate (Durchlicht- und Auflichtmikroskopie)

Qualifikationsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, CTA, BTA oder naturwissenschaftlicher Abschluss (B.Sc.) mit vergleichbaren Qualifikationen
  • Kenntnisse im Bereich zytogenetischer Arbeitsmethoden wären wünschenswert, sind aber nicht Bedingung

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team, das Dich von Anfang an bei Deinen Aufgaben begleitet und unterstützt
  • Arbeitsumfeld mit hervorragender Ausstattung und guten Fortbildungsmöglichkeiten
  • sehr gutes, familiäres Betriebsklima und eine offene Kommunikationskultur
  • flexible Arbeitszeiten ohne Nacht- und Schichtdienste

Das hört sich ganz nach Dir an? Dann bewirb Dich einfach und unkompliziert per E-Mail (Unterlagen im PDF-Format). Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!

Kontakt für Bewerbungen

MVZ Martinsried GmbH, z. Hd. Personalabteilung, Lochhamer Str. 29; 82152 Planegg-Martinsried;
Homepage: www.medizinische-genetik.de; E-Mail: info@medizinische-genetik.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobvector und geben Sie die folgende Referenznummer an: JV-ZG 0719

Über Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) Dr. Klein, Dr. Rost und Kollegen

Das Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsmedizin in Martinsried bei München wurde 1998 als Spin-off aus dem Institut für Klinische Chemie der Ludwig- Maximilians-Universität gegründet und ist auf genetische und immunologische Untersuchungen spezialisiert. Zu unserem Beratungsservice gehören - Genetische Beratung (inklusive Konsiliardienst) -...
Mehr über Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) Dr. Klein, Dr. Rost und Kollegen

Vergütung

Die Vergütung für vergleichbare Positionen liegt im Mittel bei circa 35.612,00 € brutto im Jahr. Je nach Erfahrung und Qualifikation, sowie weiteren Faktoren kann dieser Schätzwert in unterschiedlichem Maße von der tatsächlich zu erwartenden Vergütung abweichen. Weitere Informationen zu Gehalt und Gehaltsverhandlung finden Sie in unserem Karriereratgeber.